Teilnahmebedingungen

Rücktritt/ Stornierung von Einzelsitzungen

Bei Rücktritt bis zu 3 Wochen vor Seminarbeginn werden 30,- Euro Bearbeitungsgebühr berechnet. Bei späterer Absage ist der volle Seminarpreis zu bezahlen, es sei denn, der Seminarteilnehmer findet einen Ersatzteilnehmer oder es rückt jemand von der Warteliste nach. Aus organisatorischen Gründen gilt diese Regelung auch bei akuten Krankheiten oder unvorhersehbaren Ereignissen. Es besteht die Möglichkeit einer Reise/Seminar-Rücktrittsversicherung.

Bei einer Fernbegleitung (Dauer der Begleitung 7 oder 14 Tage), ist ein Rücktritt 14 Tage vor dem vereinbarten Fernbegleitungsbeginn möglich. Bei späterer Absage ist das volle Honorar zu zahlen, es sei denn der Kunde stellt einen Ersatzteilnehmer oder es wird ein verbindlicher Ersatztermin vereinbart. 

Bei Workshops & Ritualen (Kurzveranstaltungen von 3-4 Stunden Dauer) ist der Rücktritt bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn kostenlos, bei späterem Rücktritt sind folgenden Storno- und Bearbeitungskosten fällig: bis 1 Woche vorher 10 €, bis 4 Tage davor 20 €, danach der volle Betrag.

Einzelstunden,Telefonberatung und Hausbesuche, die nicht 24 Stunden vorher abgesagt werden, stelle ich voll umfänglich in Rechnung.                                                                           
Bei Einzelsitzungen am Montag gilt bis Freitag 12.00 Uhr absagen. Bei Einzelsitzungen nach einem Feiertag, gilt nur die Absage an einem Werktag. Das heißt, z.B. ist der Donnerstag ein Feiertag können Sitzungen bis Mittwoch 12 Uhr abgesagt werden. Feiertage sind von der 24 Std.-Regel ausgenommen. Termine, die nicht rechtzeitig storniert werden, stelle ich voll umfänglich in Rechnung.

 

Die Sitzungen beginnen pünktlich zur vereinbarten Zeiten und dauern zwischen 60 - 75 Minuten. Bei Verspätung des Klienten verkürzt sich die Sitzungszeit dem entsprechenden Zeitverlust.

 

Haftung

Jede/r TeilnehmerIn trägt die volle Verantwortung für sich selbst und ihre/seine Handlungen. Die Seminarleiterin und ggf. Gastdozenten werden vom Haftungsanspruch befreit.