SchoßraumReinigung- Kräuterweihe und Feuerritual

15.08.24 in Oberhausen

 

Werde frei für deine Weiblichkeit. Erlebe die wohltuende Wirkung der schamanischen Schoßraumreinigung und die Kraft der Kräuterweihe, die traditionell am 15.08.24 gefeiert wird.  Mit den Elementen Feuer, Wasser und Erde und ausgewählten Frauenkräutern begleite ich dich.  Mutter Erde und Großmutter Mond sind unsere Matrix. 

 

Die Natur deiner Gebärmutter

Die Natur des Schoßraumes ist schöpferisch, hochsensibel und zutiefst magnetisch.

 

Wie ein Schwamm nimmt sie Energien auf. Aus diesem Grund braucht unsere Gebärmutter  regelmäßig Reinigung, Nährung und liebevolle Zuwendung. 

Belastungen in deiner Gebärmutter

 

Schmerzhafte emotionale und sexuelle Erfahrungen lagern sich in deiner Gebärmutter ab.

 

Deine Erfahrungen, die deiner weiblichen Ahnenlinie, des weiblichen Kollektives.

Das hat negative Auswirkungen auf dein Frausein, deine Beziehungen, deine Psyche. 

 

Unbewusst kreierst du immer wieder ähnliche seelische Schmerzstrukturen

Wir Frauen spüren intuitiv, ob eine Belastung in der Gebärmutter wirkt .

Was spürst, wenn du deiner Gebärmutter aufmerksam zuhörst?

Mögliche Themen für die Reinigung:

• weibliche Ahnenlinie

• emtionale Schwierigkeiten ( Neid, Eifersucht, Scham, Schuld, Ängste..)

• Erschöpfung, Verspannungen
• Kollektive Themen ( Hexenverbrennung)
• Wechseljahre, Menopause
• Myome, Zysten, Endometriose 
• Sexualität /Partnerschaft

• Freudlosigkeit 
• Misstrauen in die eigenen Fähigkeiten
• Selbstwertthemen
• Wenn ein Kinderwunsch unerfüllt bleibt
• Verarbeitung von Fehlgeburten/ Abtreibungen 
• Transgenerationale Traumen
•  (Vergewaltigung, Gewalt, usw.)


Weibliche Wandelwege - Transformation und Heilung

Ein gesunder Schoßraum ist die Wurzel und die Basis deiner weiblichen Heilung. Die schamanische Reinigung kann  Beginn sein für tiefe weibliche Transformation.

 

Mutter Erde und Großmutter Mond, unsere Urahninnen, sind spirituelle Matrix und regulieren dich hinein in  deine wahre Natur.

 

Blockaden können sich lösen und neue Erkenntnisse, Handeln und befreites Fühlen wird für dich möglich. 

Viele Frauen fühlen nach der Ritualarbeit ihre weibliche Essenz frei und lebendig fließen.

 

Leichtigkeit und Freude und Weiblichkeit strahlen aus den Augen und jeder Pore.

DAs Ritual

Das Ritual findet an der Feuerstelle im Garten und ( oder ) im Praxisraum statt.

 

In unserem Frauenkreis öffnet sich ein gemeinsame Gebärmutter, unser Gruppenschoßraum.

 

Dort kann jede Frau, die live oder über die Ferne dabei ist, ihre Anliegen hineingeben.

 

Mit der Kraft des Feuers, des Wassers und der Erde reinige ich die  Gruppengebärmutter.

 

Mit Pflanzenmagie und Räucherkunde löse ich alte Speicherungen, durchtrenne Verstrickungen und erinnere dich an deine weibliche Quelle.


weibliche Magie

Durch die energetischen Heilweisen werden die Selbstreinigungskräfte deines Schoßraumes angeregt.

 

Deine Gebärmutter erinnert sich an ihre Fähigkeit  sich selbst zu reinigen und regulieren.

 

Durch die Kraft der Gruppe vertieft sich die Wirkung.

Deine Verbindung zur weiblichen Urkraft verstärkt sich.

 

Großmutter Mond und Mutter Erde schwingen in dir. Deine weibliche Magie erwacht.

Kräutersegen

Die kräuterweihe ist ein heimischer Portaltag im Jahreskreis.  Die Kräuter stehen in ihrer höchsten Essenz und das Herz der Natur pulsiert.

An diesem Tag werden traditionell die Kräuter geweiht, die für Heim und Hof nutzten. 

 

Diese Zeitqualität webt hinein in das schamanische Schoßraumreinigungsritual.


über mich:

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie und als Schamanin begleite ich dich durch den Prozess. 

 

Für mich war die Verbindung meines Schoßes mit Mutter Erde ein zutiefst
heilsamer und transformativer Prozess, der bis heute andauert und den weiblichen Schamanismus in meiner Praxis prägt.

 

Rituale, die ich für für Gruppen oder eine Einzelbegleitung gestalte, lese ich im Feld der Erde und des Mondes - für dich und das große Ganze.



Wo und Wann

15.08.24 von 19 bis 21 Uhr

 

 Oberhausen-Huglfing - Praxisraum

Hangstr. 2

82386 Oberhausen

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


Beitrag und Anmeldung

Freie Plätze

Anmeldeschluß: 14.08.24

65,00 € vorort

 

45,00 € Fernteilnahme * ( freie Plätze)

 

* Fernteilnahme geht so: 

Du schickst mir dein Anliegen und das wird im Ritual bearbeitet. Eine kurze Nachbesprechnung 10 Min am Telefon ist  inklusive ( nach Terminvereinbarung)

Anmeldung

Bitte melde dich mit deiner Adresse und mit dem Kontaktformular an.

 

Betreff: Ritualarbeit

 

Nach deiner Anmeldung bekommst du die Zahlungsinformationen für die Überweisung via Email.

 

Nach deiner Überweisung innerhalb von 7 Tagen ist deine Teilnahme verbindlich reserviert.

AGBs

8 Tage vor dem Ritual ist eine kostenfreie Stornierung möglich, danach sind 10 % der Kosten fällig.

 

5 Tage vor dem Ritual sind 35 % der Kosten fällig, dannach 50 %.

 

3 Tage vor dem Ritual ist der gesamte Betrag zu entrichten.