Supervision für Erdhüterin und weise Frauen

Seit vielen Jahren begleite ich Menschen, in eigener Praxis und gebe dir jetzt mein Wissen weiter und begleite dich in deiner Heilerinnenpersönlichkeit.

 

Als weise Frau und Heilerin in eigener Praxis zu arbeiten, ist Berufung und beinhaltet so manche Herausforderung, auf seelischer, materieller und praktischer Ebene.

 

  • In die eigene heilerische Fähigkeit Vertrauen zu gewinnen
  • Grenzen  setzen und öffnen
  • sich energetisch zu reinigen und und aufladen 

 Weiter Themen sind:

  • Umgang mit eigener Ohnmacht,
  •  Zweifel im Bezug zur heilerischen Tätigkeit
  • Ausgebrannt sein,
  • Umgang mit schweren Schicksal oder mit dunklen Energie bei KlientInnen

 

Aber auch Themen aus der Praxisführung, z.B. Umgang mit Stornierungen, wenn Klienten permanten anrufen, wenn Rechnungen nicht beglichen werden usw. fordern Kraft.

 

In der Supervision begleite ich dich zu deinem aktuellen Herausforderung in der Praxis,

praktisch, schamanisch, systemisch.

 

Folgende Methoden

  • Fallbesprechung
  • Klärung deiner Themen (Eigenanteil)
  • Entwicklung deiner inneren Heilerin
  • Umgang mit belastenden Themen in der Praxis 
  • Praxisführung

 

Lehrtherapie in systemischer Therapie, schamanischer Arbeit, 

ritueller Schoßraumbegleitung:

  • Arbeit mit deiner Biografie
  • eigenen Themen verarbeiten
  • Selbsterfahrung mit der Methode 
  • persönliches Wachstum und Klarheit 

Die Lehrtherapie bzw. Lehrbegleitung in systemischer Therapie oder schamanischen Heilweisen hilft dir deine eignen Themen zu bearbeiten, dein Feld zu klären und deine Arbeitsmethode tief zu verstehen und somit  anzuwenden bei deinen Klienten*innen.

Terminvereinbarung und Kosten

Termine nach Vereinbarung über den Button: Termin buchen

Dein Termin findet in meiner Praxis oder online statt.

 

Kosten: 120 € (60 Minuten)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.